Gratis Versand Montagevideo Korpuswände: 25mm Lackierung in Wunschfarbe Käuferschutz
Gratis Versand Montagevideo Käuferschutz

In den Einkaufswagen legen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


1. EINLEITUNG, ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN FÜR DEN EINKAUF AUF IDAW.COM
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen sind anwendbar und regeln alle Einkäufe auf der Website www.idaw.com (nachfolgend “Website” genannt). IDAW von Massimo Miccini ("IDAW") hat seinen Sitz in der Via Roma 8 M in Vigonza, Italien. Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischer Gerichtsbarkeit und wurden in Übereinstimmung und auf Grundlage italienischen Rechts mit besonderer Berücksichtigung des Dekrets vom 5. September 2005, Nr. 206 ("Verbrauchergesetz" Abschnitt II Artikel 50-67) und des Dekrets vom 9. April 2003, Nr. 70 (nachfolgend "E-Commerce Dekret") erstellt. Im Falle juristischer Auseinandersetzungen ist der Gerichtsstand ausschließlich Italien.

2. PRODUKTINFORMATIONEN
Auf der Website werden Produkte mit entsprechenden Artikelnummern, Preisen, Bildern und technischen Beschreibungen dargestellt. Bei den zum Kauf angebotenen Produkten handelt sich um ein freibleibendes Angebot zu Konditionen, die exklusiv auf der Website gelten.
Die ungefähre Lieferzeit beträgt 5 Wochen. Das gekaufte Produkt kann von Darstellung auf der Website abweichen, da IDAW sich das Recht vorbehält das Produkt im Hinblick auf Produktverbesserungen falls nötig zu verändern oder zu modifizieren.

3. PREIS
Alle auf der Website dargestellten Preise sind in Euro € und verstehen sich inklusive der italienischen Mehrwertsteuer. IDAW behält sich das Recht vor, die Verkaufspreise zu jeder Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern. Bereits getätigte Bestellungen sind von Preisänderungen nicht betroffen. Der Endpreis einer Bestellung inklusive eventueller Versandkosten wird in der Bestellzusammenfassung vor Bezahlung mitgeteilt. Im Falle einer internationalen Lieferung trägt der Käufer alle eventuellen zusätzlichen Kosten, Zölle oder Gebühren, die von irgendeiner staatlichen Authorität im Zusammenhang mit dem Kauf erhoben werden. Für weitere Informationen siehe die Seite "Lieferung".

4. BESTELLUNG
Der Kunde versichert, bevor er die Bestellung auslöst, alle Informationen inklusive dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen zu haben und zuzustimmen. Die Bestellung stellt ein Kaufangebot seitens des Kunden gegenüber IDAW dar. Ein Vertrag kommt zustande durch das Ausführen aller Schritte des Check-Out Prozesses und die Zustimmung zum Kauf, welche durch die Akzeptierung dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen erfolgt und durch Klicken des Buttons "KAUFEN", was ausschließlich "online" via Internet erfolgt und durch Annahme und Abwicklung seitens IDAW.
Der Kunde kann die Kaufabwicklung entweder als "registrierter Nutzer" durchführen, wenn er sich auf der Website registriert hat, oder als "Gast", wenn er vorher das entsprechende Formular nicht ausgefüllt hat. Die Registrierung auf IDAW.COM ist kostenlos und kann jederzeit durchgeführt werden. Nachdem der Kunde ein Produkt ausgewählt, den Preis, die technischen Eigenschaften und die voraussichtliche Lieferzeit geprüft hat, die in der Beschreibung angezeigt werden, muss er (der Kunde) den Button "IN DEN EINKAUFSWAGEN LEGEN" klicken.  Dadurch wird das entsprechend ausgewählte Produkt dem Einkaufswagen hinzugefügt, wo Inhalt und Anzahl jederzeit überprüft werden können und wo entweder mit dem Einkauf fortgesetzt oder der Check-Out gestartet werden kann. Auf der Einkaufwagen-Seite kann der Check-Out gestartet werden, indem auf den Button "ZUR KASSE" geklickt wird. Alle im Check-Out-Prozess erforderlichen Angaben müssen genau und korrekt gemacht werden. Der Kunde kann zu jeder Zeit und vor der finalen Zustimmung alle Angaben, die in der Zusammenfassung angezeigt werden, nochmals prüfen und ändern. IDAW ist nicht für fehlerhafte Lieferungen verantwortlich, die aufgrund von falschen Angaben der Lieferadresse entstehen. Eventuelle daraus folgende zusätzliche Kosten sind deshalb vom Kunden zu tragen. Durch Klick auf den Button "KAUFEN" stimmt der Kunde dem Kauf zu. Damit die finale Bestellung an IDAW übermittelt wird, muss die vollständige Bezahlung seitens des Kunden erfolgen.

5. AKZEPTIERTE ZAHLUNGSMETHODEN
Der Kunde drückt seine Kaufabsicht auf der entsprechenden Seite der Website aus, wo er, wie unter Punkt 4. beschrieben, die Bestellung übermittelt und die Bezahlung durchführt. Die Zahlungsverpflichtung besteht ab dem Moment der Bestellbestätigung durch Klicken des Buttons "BESTELLUNG ABSCHLIEßEN". Im Falle einer fehlgeschlagenen Bezahlung behält sich IDAW das Recht vor, die Bestellung zu annullieren. Der Kunde stimmt zu, den vollen Preis der auf der Website bestellten Ware (Gesamtpreis der Ware zzgl. evtl. Versandkosten) mit einer der akzeptieren Zahlungsmethoden durchzuführen: Paypal, Kreditkarte, über Klarna, mittels SOFORT oder per Banküberweisung. Kreditkartenzahlungen müssen auf Gültigkeit geprüft werden. IDAW behält sich das Recht vor, vom Kunden innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf eine Kopie der ID zu verlangen, mit der die Inhaberschaft der verwendeten Kreditkarte nachgewiesen werden kann. Wenn der Kunde diesen Nachweis nicht rechtzeitig erbringen kann, behält sich IDAW das Recht vor, die Bestellung zu stornieren und den bereits bezahlten Betrag zurückzuerstatten. IDAW wird persönliche Daten nur unter Berücksichtigung des Datenschutzes, italienisches Gesetz N. 196 vom 30. Juni 2003 und nachfolgenden Änderungen, wie im Abschnitt "Datenschutz" auf der Website präzisiert, speichern.
Die Zahlungsdetails werden mittelts eines Server-to-Server Secure Socket Layer (SSL) übermittelt, einem der besten Sicherheitssysteme im Internet. Paypal ist eine sichere Zahlungsmethode, die schnelle Zahlungsabwicklungen ermöglicht, ohne dass Bankverbindungsdaten dem Verkäufer mitgeteilt weden müssen. Falls der Kunde bereits einen Paypal Account hat, kann er Paypal als Zahlungsmethode sicher und schnell verwenden. Er kann die Zahlungsmethode Paypal aber auch dann wählen, wenn er noch keinen Paypal Account hat. In diesem Fall wird der Kunde zum Zeitpunkt der Zahlung auf eine Paypal Seite weitergleitet, wo er die Bankdaten eingeben kann und wo er anschließend entscheiden kann, ob ein Paypal Account angelegt werden soll oder nicht. Im Falle der Banküberweisung hat der Kunde ab Bestellübermittlung 48 Stunden Zeit, den Gesamtbetrag auf das in der Bestellbestätigung angegebene Bankkonto zu überweisen. Wenn die Banküberweisung nicht innerhalb dieser 48 Stunden durchgeführt wird oder die Zahlung nicht innerhalb von 5 Werktagen auf das Bankkonto von IDAW gutgeschrieben wird, behält sich IDAW das Recht vor, die Bestellung zu stornieren. Bestellungen, die per Banküberweisung bezahlt werden, werden bearbeitet und/oder versandt, sobald die Zahlung erfolgt ist und IDAW den Gesamtbetrag innerhalb der Standardlaufzeiten erhalten hat.

6. PREISNACHLASS
Auf dem Bestellformular werden angezeigt: Der Gesamtpreis, der Rabatt (falls vorhanden), und der reduzierte Preis für den Kunden. 
IDAW kann als Werbemaßnahme Aktionsrabatte einräumen, welche Kunden in Form von Rabattcodes bereitgestellt werden. Nutzer, die einen Rabattcode erhalten haben, können diese aktivieren, indem sie ihn im Bestellformular in das dafür vorgesehene Feld eintragen. Dies ist auch möglich, wenn der Nutzer noch keinen Account bei IDAW hat. Anschließend wird der Preis neu berechnet und entsprechend angezeigt. Es ist nur ein Aktionsrabatt anwendbar. Aktionsrabatte können nicht mit anderen Werbeaktionen kombiniert werden.

7. RECHNUNG
Wenn der Kunde eine Rechnung wünscht, die für Steuerzwecke verwendet werden kann, kann er diese per E-Mail anfordern. Hierfür muss nach Erhalt der Bestellbestätigung eine E-Mail an IDAW gesendet werden.
Handelt es sich um einen gewerblichen Kunden bzw. handelt dieser im Auftrag eines Unternehmens, müssen alle relevanten Informationen direkt im Bestellformular angegeben werden (Firmenname, Adresse, USt.-Id.-Nr.). IDAW wird die Rechnung erstellen und innerhalb von 15 Werktagen ab Bestellbestätigung an die im Bestellformular angegebene E-Mail Adresse senden.

8. BESTELLBESTÄTIGUNG
Die Bestellung ist korrekt abgegeben, wenn während des Bestellprozesses keine Fehlermeldungen erscheinen. Der Kunde willigt zum Kauf ein, indem er auf den Button "KAUFEN" klickt. Die Bestellung wird bearbeitet, sobald IDAW die Zahlung des Gesamtbetrags (Produktpreis zzgl. Versandkosten) erhält. IDAW wird die Bestellung per E-Mail (nachfolgend "Bestellbestätigung" genannt) an die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse bestätigen. Die Bestellbestätigung fasst die gewählten Produkte, entsprechende Preise, Lieferadresse und Bestellnummer zusammen. Der Kunde muss die persönlichen Daten korrekt angeben, in der Bestellbestätigung zur Sicherheit überprüfen und eventuelle Korrekturen oder Änderungen sofort an IDAW übermitteln.
Höhere Kosten, die aufgrund falscher Angaben des Kunden bzw. aufgrund einer verzögerten Mitteilung an IDAW entstehen, sind vom Kunden zu tragen. Die Bestellnummer, die von IDAW auf der Bestellbestätigung mitgeteilt wird, muss bei jeder Kommunikation mit IDAW, die im Zusammenhang mit der Bestellung steht, angegeben werden. Es wird empfohlen, die Bestellbestätigung als Bestellnachweis auszudrucken oder sie auf einem Datenträger abzuspeichern.

9. VERSAND
Die Länder, in die IDAW liefert, sowie die entsprechenden Versandkosten sind auf der Website angegeben. Falls nicht anders angegeben, erfolgt die LIEFERUNG FREI BORDSTEINKANTE. "LIEFERUNG FREI BORDSTEINKANTE" bedeutet, die Entladung der Bestellung erfolgt an der Grundstücksgrenze. Der Fahrer des LKW ist nicht dazu verpflichtet, die Ware an die Verwendungsstelle, bis in die Wohnung bzw. ins Haus zu tragen. Die Paketannahme muss durch zwei körperlich fitte Personen erfolgen. Die Lieferung in bestimmte Zimmer oder Etagen ist audrücklich nicht inklusive. Bitte beachten Sie: Wir gehen davon aus, dass die Anlieferung problemlos erfolgen kann, doch bitten wir darum, die wichtigen Hinweise zur Anlieferung zu beachten und im Falle einer Frage oder von Zweifeln uns per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren. Wir bitten bei Bestellung stets um eine oder, wenn vorhanden, mehrere korrekte Telefonnummern, möglichst auch Mobilnummern. Diese werden in jedem Fall benötigt, damit die Spedition sich mit dem Kunden vor der Anlieferung vereinbaren oder wir den Kunden bei Rückfragen vor Lieferung kontaktieren können. Es muss sichergestellt sein, dass die Straße der Lieferadresse mit einem mindestens 12 Meter großen LKW befahrbar ist sowie eine Halte- und Entlademöglichkeit für den LKW besteht. Dies bedeutet, es muss ausreichend Platz zur Verfügung stehen. Allgemeine Formel hierfür: 2,5 Meter LKW Breite zzgl. Länge des größten Paketes (= Schrankhöhe) zzgl. 1 Meter Rangierbreite – sprich ca. 5 - 7 Meter. Es muss ausgeschlossen werden können, dass in engen Wohngebieten alles zugeparkt ist, damit der LKW einfahren kann. Ggfs. ist es ratsam, kurz vor Eintreffen des LKWs die Parkflächen für die beabsichtigte An- und Auslieferung freizuhalten. Es muss versichert werden, dass die Zufahrt zu der Lieferadresse nicht durch enggradige Kurven und Biegungen unmöglich zu befahren ist für einen großen LKW und dass die Zufahrt seitens STVO nicht für LKW in dieser Größe gesperrt ist oder  dass die Ware an einem Ort entgegen genommen wird, die für einen LKW zugänglich ist. Der Kunde akzeptiert, dass der Fahrer des LKWs die Anlieferung bzw. Zufahrt zu verantworten hat. Daher obliegt die letztendliche Entscheidung über die Zustellmöglichkeit vor Ort dem Fahrer. Der Transport beinhaltet nicht die Lieferung in ein bestimmtes Stockwerk, den Aufbau und die Müllentsorgung. In jedem Fall ist der Kunde selbst verantwortlich, dass die gekauften Produkte hinsichtlich ihrer Maße in den gewünschen Raum transportiert werden und dort aufgebaut werden können. Dies beinhalt auch die Prüfung, ob die bestellten Produkte durch die Haustüre, Flure und Treppenhäuser gebracht werden können. Gerne teilen wir auf Anfrage die Abmessungen des größten Paketes der bevorstehenden Lieferung mit. Liefertermin: Die Zustellungswoche der Anlieferung wird bereits bei Auftragserteilung bzw. bereits beim Konfigurieren bekanntgegeben. Bitte beachten: Unser Möbeltransporteur startet immer an unserer Produktionsstätte in Italien und fährt dann unterschiedliche Lieferadressen an. Für die Organisation der Anlieferung benötigt unsere Möbel-Spedition mindestens drei aufeinanderfolgende Tage innerhalb einer Kalenderwoche, an denen es möglich ist, die Lieferung anzunehmen. Damit vom Kunden die Anlieferung besser organisiert werden kann, geben wir am Samstag vor der Lieferwoche noch einmal Bescheid, für wann die Anlieferung vorgesehen ist. Zudem kann der Kunde wenige Stunden vor der Lieferung noch einmal kontaktiert werden, um das Zeitfenster der Lieferung noch einmal genauer anzukündigen. Wir können nicht ausschließen, dass das Eintreffen der Lieferung durch unvorhergesehene Ereignisse (im Straßenverkehr, durch Wetterbedingungen etc.) beeinflusst wird. Wenn der Kunde möchte, kann er uns darüber hinaus kontaktieren, um den aktuellen Stand vor Eintreffen der Lieferung anzufragen. Alle zusätzlichen Kosten, die ggfs. aufgrund Lieferkomplikationen entstehen, gehen zu Lasten des Kunden. Der Kunde stellt sicher, dass zum Lieferzeitpunkt jemand an der Lieferadresse anwesend ist, der die Lieferung annehmen kann. Falls das Transportunternehmen die Lieferung nicht durchführen kann, weil niemand an der Lieferadresse anwesend ist, wird die Ware in ein Lager des Transportunternehmens gebracht. Der Transporteur wird versuchen, einen neuen Liefertermin mit dem Kunden zu vereinbaren und Zusatzkosten dem Kunden ggfs. in Rechnung stellen. Zu dem Zeitpunkt der Lieferung muss sich der Kunde vergewissern, dass die Anzahl der gelieferten Pakete der Anzahl entspricht, die auf dem Lieferschein angegeben ist und dass die Pakete keine äußeren Schäden oder Verformungen aufweisen. Der Lieferschein, welcher vom Kunden unterschrieben wird, stellt einen Beweis der erfolgten Lieferung dar. Jeder erkennbare Schaden an den Paketen oder den Produkten sowie eine nicht übereinstimmende Paketanzahl muss unmittelbar auf dem Lieferschein vermerkt werden. Im Zweifelsfall notieren Sie bitte den Hinweis „Annahme und Vorbehalt“ auf der Empfangsbestätigung des Spediteurs. Wird ein möglicher Schaden nicht auf dem Lieferschein vermerkt, hat der Kunde kein Recht im Nachhinein Einwände gegen die äußeren Merkmale oder den Inhalt der Pakete zu erheben. Der Kunde bestätigt durch seine Unterschrift auf dem Lieferschein, dass die gelieferte Ware in einwandfreiem Zustand ist.
IDAW übernimmt keine Haftung bzgl. fehlerhafter Lieferung, Verzögerungen, defekter Ware oder Beschädigungen, die aufgrund irgenwelcher Umstände oder Ereignisse verursacht werden, die außerhalb des Einflussbereichs von IDAW liegen. Im Falle, dass die Lieferung nicht vollständig oder mit beschädigten Teilen beim Kunden eintrifft, liefert IDAW die fehlende oder beschädigte Ware innerhalb eines angemessenen Zeitraums (1 - 4 Wochen) nach. In diesem Zeitraum muss der Kunde die Zustellungmöglichkeit machbar machen. Der Kunde hat kein Recht auf geldliche Forderungen. Ferner ist der Kunde dazu angehalten, im Falle einer nicht vollständigen oder fehlerhaften Lieferung IDAW umgehend zu verständigen, damit eine zügige Nach- oder Ersatzlieferung möglichst schnell stattfinden kann. Der Kunde kann keine Rückerstattung fordern für nicht vollständige oder fehlerhaft gelieferte Ware oder daraus eventuell entstandene Kosten. Darüberhinaus ist IDAW nicht für Fehler oder Mängel verantwortlich, die entstehen, falls der Kunde mit dem Aufbau beginnt oder diesen fortführt, ohne dass die Ersatz- oder Nachlieferung abgewartet wurde.
10. MONTAGESERVICE
Falls Sie den Montage-Service zubuchen möchten, beachten Sie bitte: Montageservice-Kosten: Falls Sie den Montage-Service zubuchen möchten, beachten Sie bitte: Die Lieferung auf Anfrage "bis zur Verwendungsstelle" mit Montage vor Ort erfolgt gegebenenfalls durch eine externe Firma, die sich mit Ihnen in Verbindung setzen und die definitiven Kosten präzisieren wird. Die Firma kann ohne Angabe von Gründen die Lieferung bis zur Verwendungsstelle und den Montageservice verweigern. In diesem Fall hat der Kunde das Recht auf die Lieferung zu unseren regulären Lieferbedingungen (Lieferung "frei Bordsteinkante“), die Sie bei Auftragserteilung akzeptieren, oder auf Stornierung der Bestellung mit Rückerstattung des Bestellwertes. Gegebenenfalls kann sich die Lieferung aus organisatorischen Gründen beim Aufbau durch das Montage-Team ggfs. etwas verzögern. Die Kosten für den Aufbau werden nicht im Voraus bei Auftragserteilung, sondern vor dem Aufbau und vor Ort bei Ihnen in bar bezahlt werden. Zudem kann der Betrag für die Montage abweichen, falls der Zustellungsort schwer erreichbar ist (z. B. in historischen Zentren etc.) oder beispielsweise der Aufbau in einem hohen Geschoss liegt, welches nur ohne Aufzug erreichbar ist.
11. GARANTIE
Für alle verkauften Produkte gilt eine Garantie von 24 Monaten (ab dem Zeitpunkt der Lieferung) laut italienischem Gesetzt Gesetzesverordnung 24/02.
Für einen möglichen Garantiefall sollte der Kunde einen Nachweis des Kaufs aufbewahren. Ein Ausdruck der Bestellbestätigung ist dafür ausreichend.
Diese Garantie gilt nur für Mängel, die bei einem für das Produkt üblichen Gebrauch und bei sachgemäßer Verwendung entstanden sind. Normale Gebrauchsspuren oder unsachgemäße Einflüsse rechtfertigen keinen Garantiefall.
Die Garantie von 2 Jahren gilt für private Endkunden. Für Geschäftskunden gilt die gesetzliche Garantie von 1 Jahr. Produkte von IDAW werden in Italien in einer hohen Qualität und unter Berücksichtigung von Umweltschutzmaßnahmen hergestellt
Im Fall eines Mangels, wird IDAW ohne weitere Kosten für den Kunden eine Reparatur oder einen Austausch vornehmen. Wenn ein gemeldeter Mangel nicht durch die Garantie abgedeckt ist, werden die IDAW entstandenen Kosten des Transports und der Produktprüfung dem Kunden belastet.
Die Austausch- oder Reparaturdauer wird IDAW nach Rücksprache mit der Werkstatt mitteilen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Entschädigung für Verzögerungen und/oder die Zeit, die für die Reparatur und Rückgabe benötigt wird.

12. WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Laut italienischer Gesetzesverordnung 206/2005 hat der Kunde das Recht, innerhalb von 14 Werktagen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Die Erklärung muss per Post (bestenfalls per Einschreiben) an IDAW, via Roma 8 M Vigonza PD, Italien erfolgen. Um die Abwicklung zu erleichtern sollte die Mitteilung zusätzlich vorab per E-Mail an info@idaw.eu gesendet werden.
Folgen des Widerrufs
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine zusätzliche schützende Verpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei individuell nach Kundenspezifikationen gefertigt Produkten. Sobald die Widerrufserklärung des Kunden zugestellt wurde, sind beide Parteien des Vertrages von gegenseitigen Verpflichtungen - mit Ausnahme der durch das italienische Gesetz vorgeschriebenen - losgebunden.

13. KONTAKT
Bei Problemen, Fragen, Informationen oder Beschwerden kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter der Nummer +39 3930121887 oder per E-Mail an info@idaw.eu

14. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Ein Vertrag zwischen IDAW und dem Kunden erfolgt in Italien und ausschließlich unter Berücksichtigung des italienischen Gesetztes. Gerichtsstand ist Italien.

15. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

15. KLARNA
Rechnung
Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 0,00 Euro pro Bestellung.

Ratenkauf
Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

Datenschutzhinweis
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Newsletter abonnieren:


IDAW di Massimo Miccini, UST. IdNr.: IT 04261570289