Gratis Versand Montagevideo Korpuswände: 25mm Lackierung in Wunschfarbe Käuferschutz
ACHTUNG: Aufgrund der Nachfrage läuft die HERBSTAKTION bis So., 21.10.18: Satte 5 % Nachlass! Einfach im Rabattfeld HERBST2 eingeben :)
Gratis Versand Montagevideo Käuferschutz

In den Einkaufswagen legen

Konfiguriere deinen Einbauschrank
in Zimmerbreite oder als Nischenschrank



Diese Einbauschränke werden zwischen zwei Wänden aufgebaut. Sie füllen also entweder die Wand in der gesamten Zimmerbreite aus, oder werden als Nischenschrank in eine Nische bündig eingebaut. Somit nutzen sie perfekt den gesamten Platz.

Die Konfiguration geht sehr schnell und erfolgt in vier einfachen Schritten.


Schritt 1:

Wähle ein Modell


Schritt 2:

Konfiguriere Höhe & Breite


Schritt 3:

Wähle Farbe & Stil


Schritt 4:

Ergänze weitere Extras



Den Einbauschrank kann man zu zweit einfach selbst aufbauen.

Alternativ kannst du auch unseren Montage-Service buchen. Dann bauen wir den Einbauschrank bei dir vor Ort auf.

So funktioniert der Schrank-Konfigurator

Schritt 1: Auswahl eines Einbauschrank-Modells

Wähle zunächst ein Modell, je nach gewünschter Breite des Schranks. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich nach der Anzahl der Türen. Je mehr Türen du einplanst, desto breiter kann dein Einbauschrank (auch Nischenschrank genannt) werden. Das kleinste Modell hat eine Tür, das größte 10 Türen. Falls dein Einbauschrank noch größer werden soll, schreib uns bitte eine E-Mail.

Schritt 2: Konfiguriere Höhe & Breite des Einbauschranks

Du kannst den Einbauschrank bzw. Nischenschrank anschließend ganz genau in der Breite anpassen, sodass er z.B. eine Nische und eine Zimmerlänge genaus ausfüllt. Zudem kannst du den Einbauschrank in Zimmerhöhe bestellen. Somit passt er sich nicht nur links und rechts den Wänden an, sondern auch in der Höhe. Alle deine Dinge, die vorher in deinem alten Schrank Platz gefunden haben, passen somit locker auch in diesen neuen Einbauschrank. Die Maximalhöhe beträgt 294 cm. Miss die Abstände der Nische genau aus und wähle dann unten ein passendes Modell mit der entsprechenden Anzahl an Türen, um die gewünschte Schhrankbreite zu realisieren.

Schritt 3: Wähle Farbe & Stil der Oberfläche

Wähle deine Traumfarbe aus 18 vorgeschlagenen Farben. Alternativ kannst du sogar eine Wunschfarbe laut RAL-Farbcode definieren! Zusätzlich kannst du jede Farbe in Matt oder Hochglanz bestellen. Somit wird der Schrank für die Nische ein richtiger Hingucker.

Schritt 4: Prüfe vorhandene Extras & füge weitere hinzu

Pro Schrankmodul (das heißt pro Türe), sind ein Türgriff, zwei Kleiderstangen und ein Einlegeboden inbegriffen. Alles kann individuell montiert werden. Zusätzlich kannst du allerlei weiterer Extras hinzufügen. So perfektionierst du deinen neuen Einbauschrank!

Newsletter abonnieren:


IDAW di Massimo Miccini, UST. IdNr.: IT 04261570289